Daniel Florig und Joachim Spengler absolvieren Teamentwicklungsseminar in der Schweiz

Vom 10. -14. Oktober 2016 haben unsere Auszubildenden Herr Florig und Herr Spengler aufgrund ihrer guten Leistungen an einem Teamentwicklungs-Seminar in Schuders in der Schweiz teilgenommen. Hier wurden sowohl erlebnispädagogische Aufgaben durchgeführt, as auch die Teamentwicklung in fremder Umgebung gefördert. Die Unterbringung fand auf einer einsamen Berghütte weit weg von der Zivilisation statt.

Zu den aufgaben der Teammitglieder gehörten:

  • Selbstorganisation und eigene Verarbeitung der bereitgestellten Lebensmittel
  • Organisation und gemeinsames abstimmen des Tagesablaufes
  • Weidpflege auf den Bergalmen mit Unterstützung der Bergbauern


Für unsere Auszubildenden war dies eine sehr interessante Erfahrung, die sie mit viel Freude angegangen sind. Durch den Austausch mit anderen Teammitgliedern sowie die artfremde Arbeit in ungewohnter Umgebung konnten viel eindrücke gesammelt und die Aufgaben mit viel Spaß umgesetzt werden.